So wechseln Sie die Kartusche im Drucker

Sie haben gerade einige neue kompatible Kartuschen für Ihren Brother, Epson, HP oder andere Drucker gekauft. Sie sind begeistert, wieder mit dem Drucken zu beginnen. Sie stecken die neue Kartusche ein und es funktioniert nicht! Nun, was. Dies wird von Zeit zu Zeit mit neuen Kartuschen geschehen. Der Epson Drucker erkennt kompatible Patronen nicht an, dann sollten Sie herausfinden warum dies so ist. Ein Drucker, der einen neuen Toner oder eine neue Tintenpatrone nicht erkennt, ist ein häufiges Problem beim Austausch der alten Patrone in Ihrem Drucker. Wir haben viele Kunden mit diesem Problem zu uns kommen lassen – und unabhängig von der Marke und dem Modell Ihres Druckers werden es immer noch nicht erkennen.

Warum passiert das alles?

Geschäftsfrau während der Arbeit
Einige häufige Meldungen, die Sie beim Installieren einer neuen Kartusche erhalten könnten, könnten die folgenden sein:

  • “ Toner ist nicht kompatibel“
  • Ihre Druckermeldung lautet „Keine Kartusche installiert“.
  • Ihr Drucker könnte „Druckerkassette nicht erkannt“ anzeigen oder der
  • Drucker kann keine Tinte erkennen.
  • Ihr Drucker verfügt über blinkende Warnleuchten.
  • Sie sehen die Anzeige „Niedriger (oder leerer) Toner“ auf Ihrem Computer.
  • Bei HP Druckern sehen Sie „HP Kartuschen gesperrt“.

Hier sind einige häufige Probleme, die auftreten können

1.Standardmäßig sollte Ihr Drucker erkennen, dass eine neue Kartusche automatisch installiert wurde. Wenn es installiert ist, wird der interne Speicher zurückgesetzt und Sie können mit der neuen Kartusche beginnen.

2.Manchmal, wenn der Drucker die neue Kartusche nicht erkennt und denkt, dass er die alte noch verwendet.

3.Wenn Sie Ihre Kartusche zum ersten Mal erhalten, wird ein Kunststoffschutzstreifen angebracht, der vor dem Einsetzen in Ihren Drucker entfernt werden muss. Vergewissern Sie sich, dass Sie es entfernt haben, um es weiter zu verwenden.

4.Oftmals kann Schmutz durch die Metallkontakte am Gerät in Ihre Kartusche gelangen. Dies kann ein Problem darstellen, wenn Sie diese Kartuschen verwenden.

5.Bei den meisten Druckern wird die mit dem Drucker verbundene Software automatisch aktualisiert. Wenn die Software eine ältere Version der zu aktualisierenden Software verwendet, kann dies ebenfalls zu Problemen führen.

6.Bei bestimmten HP-Kartuschen gibt es ein Update zum „Aktivieren des Kartuschenschutzes“, das verhindert, dass die Kartuschen auf anderen Druckern verwendet werden. Sie können dies ausschalten und Ihre Kartusche weiter verwenden.

7.In seltenen Fällen kann eine Trommel oder ein Fixierer, der anstelle von Toner gekauft wurde, installiert werden. Achten Sie darauf, dass Sie den kompatiblen Toner richtig kaufen.

8.Bei allen Druckern gibt es Handbücher, die Ihnen helfen, neue Kartuschen in Ihren Drucker einzusetzen. Wenn sie jedoch nicht ordnungsgemäß installiert sind, werden Sie als solche gekennzeichnet, um das Problem zu beheben.

So beheben Sie Inkompatibilitätsprobleme mit Ihrer Kassette

Wie wir immer sagen – bleiben Sie ruhig! Wenn Sie eine kompatible Tonerkartusche mit Quest 4 Toner kaufen, sind Sie garantiert erfolgreich und wir werden Ihnen sicherlich helfen, wenn es schief geht. Unsere hochwertigen Kartuschen werden zweifellos funktionieren – es kann nur eine kleine Fehlersuche sein, um sie erfolgreich in Betrieb zu nehmen.

Hier sind ein paar Schritte, um zu versuchen, das Problem zu beheben

1. wenn Sie die alte Kartusche entfernen, warten Sie etwa 10 Minuten, bevor Sie die neue einsetzen. Versuchen Sie, die alte Kartusche durch die neue zu ersetzen und prüfen Sie, ob der Drucker die Kartusche erkennt. Wenn das nicht funktioniert, entfernen Sie die neue Kartusche und legen Sie sie an einen sicheren Ort und eine sichere Oberfläche, damit keine weiteren Schäden entstehen. Schalten Sie das Gerät aus und ziehen Sie den Netzstecker aus der Steckdose und lassen Sie es etwa 10 Minuten ruhen.
2. Stecken Sie es wieder ein und setzen Sie die Kartusche wieder ein.
3. Schalten Sie den Strom wieder ein und das sollte funktionieren und Ihre neue Kartusche sollte funktionieren!

Wenn das nicht funktioniert hat, kannst du folgendes versuchen

Auf der Rückseite der Tonerkartusche befindet sich ein flaches Stück Metall oder Kupfer – dieses Stück Metall kann oft schmutzig werden und müsste gereinigt werden. Sie sollten den Drucker ausschalten und den Netzstecker ziehen. Entfernen Sie die Kartusche vorsichtig und legen Sie sie an einen sicheren Ort. Überprüfen Sie die Kartusche und das Innere des Druckers auf eventuelle Metallkontakte. Sie sollten auch das Innere des Druckers für den Anschlusspunkt überprüfen. Wischen Sie die Kontakte an der Kartusche und am Drucker mit einem trockenen Tuch ab, um Schmutz oder Rückstände zu entfernen, die sich im Laufe der Jahre angesammelt haben. Ersetzen Sie die Kartusche, schalten Sie sie wieder ein und versuchen Sie erneut zu drucken.

Wenn Sie immer noch Probleme haben – es gibt noch weitere Schritte, die Sie befolgen müssen.

1. stellen Sie sicher, dass Sie die richtige Kartusche bestellt haben. Möglicherweise haben Sie versehentlich die falsche Tinten- oder Tonerkartusche bestellt. Stellen Sie sicher, dass Ihr Druckermodell in unserer Kompatiblen Druckerliste aufgeführt ist, die auf jeder Produktseite unserer Website zu finden ist.
2. Vergewissern Sie sich, dass alle Schutzabdeckungen und Streifen entfernt wurden, bevor Sie die Kartusche installieren.
3. stellen Sie sicher, dass Sie tatsächlichen Toner oder Tinte für Ihren Drucker gekauft haben und nicht eine neue Trommeleinheit oder ein neues Wartungsteil. Wir können Ihnen helfen, festzustellen, welche Art von Produkt Sie gekauft haben.
4. Aktualisieren Sie Ihre Firmware oder Druckersoftware, indem Sie den Anweisungen folgen, die mit dem Gerät mitgeliefert werden.
5. wenn alles andere fehlschlägt, haben Sie möglicherweise eine defekte Kartusche gekauft und benötigen einen neuen Ersatz. Bei Quest 4 Toner erstatten wir Ihnen gerne Ihr Geld zurück und/oder ersetzen die von Ihnen gekaufte Kartusche.

Wir sind immer für Sie da, um Ihnen zu helfen, die schwierigsten Probleme mit Kartuschen zu lösen, egal um welches Problem es sich handelt!